Manuskript:Traunsteinera

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Traunsteinera (Kugelorchis)
Von: Michael Jutzi
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica
0
Blätter lanzettlich, den Stängel scheidig umfassend, bläulich grün. Blütenstand kugelig bis kegelförmig, dicht. Perigonblätter zusammenneigend, rosa, in eine spatelförmig verbreiterte Spitze ausgezogen. Lippe so lang wie die Perigonblätter (>>) 
Traunsteinera globosa (L.) Rchb. – Kugelorchis
G; 25–50 cm — (montan–) subalpin (–alpin);
frische Bergwiesen, Rostseggenhalden
; Caricion ferrugineae; Mittel- und südeuropäisch