Manuskript:Sisyrinchium

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Sisyrinchium (Grasschwertel)
Von: Helder Santiago
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica
0
Blüten hellblau bis violettblau. Stängel kurz, geflügelt, unverzweigt, > 4 mm breit 
Sisyrinchium montanum Greene – Blumensimse
H; 15–30 cm — kollin (–montan);
wechselfeuchte Magerrasen, Pionierfluren
; Molinion, Nanocyperion; Nordamerikanisch; Neophyt