Manuskript:Picea

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Picea (Fichte)
Von: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica
0
Wald bildender Baum. Borke grau- bis rotbraun, wenig gefurcht, in dünnen Schuppen abfallend. Zweige ± rundum benadelt, steif, stechend zugespitzt, 1–2,5 cm lang, 4-kantig. Zapfen hängend, 10–15 cm lang 
Picea abies (L.) H. Karst. – Fichte
P; –50 m — (kollin–) montan–subalpin;
humusreiche Bergwälder, Laubmischwälder
; Vaccinio-Piceion, Abieti-Piceion, Sphagno-Piceetum, Fagetalia; Nord- und mitteleuropäisch