Manuskript:Morus

From FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Jump to: navigation, search

(Gattung)

Morus (Maulbeergewächse)
By: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographic Scope: Schweiz — Source: Flora Helvetica — Collaboration limited to: Team Flora Helvetica — Status: 26.02.2019
1
Blätter einfach oder gelappt. Blattoberseite höchstens schwach rau, glänzend, unterseits kahl oder auf den Nerven behaart. Blattstiel 20–30 mm lang. Frucht gestielt, weiss oder rot 
Morus alba L. – Weisser Maulbeerbaum
Ph-P; 5–10 (–15) m — kollin;
Baumbestände in Siedlungsnähe, Alleen
; Ostasiatisch; Neophyt
Blätter einfach oder gelappt. Blattoberseite auffallend rau, unterseits flaumhaarig. Blattstiel 5–15 mm lang. Frucht sitzend, violettschwarz 
Morus nigra L. – Schwarzer Maulbeerbaum
Ph-P; 5–15 m — kollin;
Baumbestände in Siedlungsnähe
; Südwestasiatisch; kultivierter Neophyt