Manuskript:Gaudinia

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Gaudinia (Ährenhafer)
Von: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica
0
Blütenstand eine bis 35 cm lange Ähre. Die untersten Ährchen bis 2 cm lang. Deckspelzen mit geknieten, gedrehten Grannen, die auf dem Rücken der Spelze entspringen. Blätter abstehend behaart 
Gaudinia fragilis (L.) P. Beauv. – Ährenhafer
T; 20–60 cm — kollin;
wechselfeuchte, pionierhafte Wiesen und Weiden
; Cynosurion, Arrhenatherion; Mediterran; Archäophyt