Manuskript:Cucurbitaceae

From FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Jump to: navigation, search

(Familie)

Cucurbitaceae (Kürbisgewächse)
By: Sandra Reinhard, Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographic Scope: Schweiz — Source: Flora Helvetica — Collaboration limited to: Team Flora Helvetica — Status: 26.02.2019
1
Blätter fiederteilig 
Citrullus – Wassermelone
Blätter ungeteilt bis gelappt, nie fiederteilig   ► 2
2 (1)
Ranken fehlend 
Ecballium – Spritzgurke
Ranken vorhanden, einfach oder verzweigt   ► 3
3 (2)
Ranken (meist) einfach   ► 4
Ranken 3- bis vielteilig   ► 5
4 (3)
Pflanze einhäusig. Männliche Blüten zu wenigen, weibliche Blüten einzeln in den Blattachseln. Kronen der männlichen und weiblichen Blüten fast gleich gross 
Cucumis – Gurke
Pflanze ein- oder zweihäusig. Männliche und weibliche Blüten zahlreich in Blütenständen organisiert. Kronen der männlichen grösser als die der weiblichen Blüten 
Bryonia – Zaunrübe
5 (3)
Krone > 5 cm gross, kräftig gelb 
Cucurbita – Kürbis
Krone < 1 cm gross, grünlich weiss oder blassgelb, nie kräftig gelb   ► 6
6 (5)
Krone 6-zählig. Frucht eine (etwas fleischige) Kapsel. Stacheln lang, weich, nicht leicht abbrechend 
Echinocystis – Stachelgurke, Igelgurke
Krone 5-zählig. Frucht eine Beere. Stacheln haarfein, leicht abbrechend 
Sicyos – Haargurke