Manuskript:Convolvulaceae

From FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Jump to: navigation, search

(Familie)

Convolvulaceae (Windengewächse)
By: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographic Scope: Schweiz — Source: Flora Helvetica — Collaboration limited to: Team Flora Helvetica — Status: 26.02.2019
1
Parasiten mit fadenförmigem Stängel und knäueligen Blütenständen. Pflanze ohne grüne Blätter 
Cuscuta – Seide
Pflanze mit grünen Blättern. Stängel windend oder kriechend   ► 2
2 (1)
Blüten sehr klein, nur 4–6 mm breit. Krone bis fast zum Grund in Zipfel geteilt, flach ausgebreitet. Pflanze am Boden kriechend, nicht windend 
Dichondra – Dichondra
Blüten gross (über 15 mm lang), Krone trichterförmig. Pflanze windend, seltener am Boden kriechend («Winden» und Verwandte)   ► 3
3 (2)
Vorblätter gross, direkt unter der Blüte, den Kelch einschliessend 
Calystegia – Zaunwinde
Vorblätter klein, vom Kelch entfernt am Blütenstiel sitzend   ► 4
4 (3)
Griffel mit 1–3 kugelförmigen Narbenlappen. Krone (3–)4–8 cm lang, blauviolett, rosa oder weiss. Blätter etwa so lang wie breit 
Ipomoea – Prunkwinde
Griffel mit 2 fadenförmigen Narbenlappen. Krone 1,5–2,5 cm lang, rosa oder weiss. Blätter 2–3x so lang wie breit 
Convolvulus – Winde