Manuskript:Bunias

From FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Jump to: navigation, search

(Gattung)

Bunias (Zackenschötchen)
By: Philippe Juillerat
Info Flora, Flora Helvetica
Geographic Scope: Schweiz — Source: Flora Helvetica — Collaboration limited to: Team Flora Helvetica — Status: 26.02.2019
1
Schötchen ungeflügelt, Stiele höchstens 1,5 cm lang. Untere Blätter bis 40 cm lang, tief fiederteilig, mit wenigen schmalen Abschnitten und grossem, dreieckigem Endabschnitt, die oberen viel kleiner und weniger geteilt. Kronblätter gelb 
Bunias orientalis L. – Glattes Zackenschötchen
G-H.ha; 30–120 cm — kollin–montan;
Krautsäume, Wegränder
; Arction, Convolvulo-Agropyrion, Aegopodion + Alliarion; Osteuropäisch-westasiatisch; Neophyt
BuniOrie1.tif
Schötchen zackenförmig geflügelt, Stiele 2–4 cm lang. Pflanze mit höckerigen Drüsenhaaren. Untere Blätter tief fiederteilig, mit dreieckigen Abschnitten, die oberen viel kleiner und weniger geteilt. Kronblätter gelb 
Bunias erucago L. – Geflügeltes Zackenschötchen
T; 30–60 cm — kollin–montan;
warme Äcker, Wegränder, Schuttplätze
; Sisymbrion; Mediterran; Archäophyt
BuniEruc1.tif