Manuskript:Blitum

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Blitum (Erdbeerspinat)
Von: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica — Stand: 14.12.2018
1
Blütenstand bis zuoberst beblättert. Blätter deutlich buchtig gezähnt, Blattgrund keilförmig zusammengezogen 
Blitum virgatum L. – Echter Erdbeerspinat
H-T; –1 m — kollin–subalpin;
trockene Unkrautfluren, Schuttplätze, Läger
; Sisymbrion, Arction; Eurasiatisch-nordafrikanisch
BlitVirg1.tif
Blütenstand im oberen Teil ohne Blätter. Blätter fast ganzrandig, höchstens schwach gezähnt. Blattgrund gestutzt 
Blitum capitatum L. – Ähriger Erdbeerspinat
T; 20–60 (–80) cm — kollin–montan;
Wegränder, Schuttplätze
; Sisymbrion; Herkunft ungewiss; Neophyt
BlitCapi1.tif