Eleusine

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Eleusine (Eleusine)
Von: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Mitarbeit begrenzt auf: Team Flora Helvetica
1
Ähren fingerförmig, zu (3–)5–10 im Blütenstand, je 4–10(–15) cm lang. Blattscheiden abgeflacht, meist kahl 
Eleusine indica (L.) Gaertn. – Indische Eleusine
T; 20–80 cm — kollin;
trockenwarme Schuttplätze, Äcker
; Panico-Setarion; Tropisch-subtropisch; Neophyt
Ähren fingerförmig, zu 2–4 im Blütenstand, je 2–3(–5) cm lang. Blattscheiden abgeflacht, gekielt, meist kahl 
Eleusine tristachya (Lam.) Lam. – Dreiährige Eleusine
trockenwarme Schuttplätze
; Panico-Setarion; Subtropisch; Neophyt