Corydalis

Aus FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Gattung)

Von: Stefan Eggenberg
Geographischer Geltungsbereich: Schweiz — Quelle: Flora Helvetica — Zusammenarbeit: offen
1
Blüten gelb oder cremeweiss. Pflanze mit Rhizom oder 1jährig.   ► 2
Blüten rötlich, lila oder weiss. Pflanze mit Knollen.   ► 3
2
Blüten goldgelb, 12-20 mm lang. Blütenstand 5-15blütig. Blatt blassgrün, unterseits heller. 
Corydalis lutea (L.) DC. – Gelber Lerchenspron
CoryLute Fr.tif
Blüten cremeweiss, 10-15 mm lang. Blütenstand dicht, 6-20blütig. Blatt beiderseits graugrün. 
Corydalis alba (Mill.) Mansf. – Blassgelber  Lerchenspron
3
Tragblatt der Blüten und Früchte fingerförmig geteilt. Stängel am Grunde mit bleibenden Schuppenblättchen. 
Corydalis solida (L.) Clairv. – Festknolliger Lerchenspron
CorySoli Fr.tif
Tragblatt der Blüten und Früchte ganzrandig, oval. Blütenstand 2-8blütig, Blüten 15-25 mm lang, lila oder weiss.   ► 4
4
Stängel am Grunde ohne Schuppenblättchen. Blütenstand 5-20blütig, Blüten 20-30 mm lang, lila oder weiss. 
Corydalis cava (L.) Schweigg. & Körte – Hohlknolliger Lerchenspron
CoryCava Fr.tif
Stängel am Grunde mit bleibenden Schuppenblättchen. Blütenstand 5-25blütig, Blüten 10-15 mm lang, lila. 
Corydalis intermedia (L.) Mérat – Mittlerer Lerchenspron
CoryInte Fr.tif