Carlina

From FloraWiki - das Wiki zur Schweizer Flora
Jump to: navigation, search

(Gattung)

Carlina (Silberdistel, Eberwurz)
By: Stefan Eggenberg
Info Flora, Flora Helvetica
Geographic Scope: Schweiz — Source: Flora Helvetica — Collaboration limited to: Team Flora Helvetica — Status: 14.12.2018
1
Pflanze mehrjährig. Stängel kurz, einköpfig. Kopfdurchmesser bis über 10 cm. Blatt stark dreidimensional fiederteilig, stechend und (im Gegensatz zu Cirsium acaule) spinnwebig behaart 
Carlina acaulis subsp. caulescens (Lam.) Schübl. & G. Martens – Silberdistel
H; –30 (–60) cm — (kollin–) montan–subalpin (–alpin);
trockene Magerrasen
; Seslerion, Mesobromion; Europäisch;
In der Schweiz nur die Unterart subsp. caulescens
Pflanze zweijährig. Stängel ein- bis mehrköpfig. Kopfdurchmesser 3–5 cm. Blätter kaum geteilt, stachlig gezähnt, unterseits dicht filzhaarig 
Carlina vulgaris aggr. – Golddistel
10–70 cm — kollin–subalpin;
lichte Föhren- und Eichenwälder, Trockenwiesen
a
Stängelblätter über der Grundrosette abrupt kleiner werdend und bis zum Blütenstand ± gleichbleibend. Obere Blätter wellig kraus, 2–4x so lang wie breit 
Carlina vulgaris L. – Gewöhnliche Golddistel
H.ha; 10–30 (–60) cm — kollin–montan;
wechseltrockene, kalkreiche Magerrasen, Wälder, Wegränder
; Mesobromion, Molinio-Pinion; Europäisch
Stängelblätter von der Grundrosette aufwärts allmählich kleiner werdend. Obere Blätter 4–8x so lang wie breit, Stacheln weich 
Carlina biebersteinii Hornem. – Langblättrige Golddistel
H; kollin–subalpin;
Silikatmagerrasen, Wiesen, lichte Wälder
Köpfchen 3–4 cm breit. Hochblätter die inneren Hüllblätter überragend. Obere Blätter flach, am Rand gleichmässig stachlig gezähnt 
Carlina biebersteinii Hornem. subsp. biebersteinii – Langblättrige Golddistel
H.ha; 20–50 (–80) cm — montan–subalpin;
wechselfeuchte Rasenhänge, Hochgrasfluren
; Caricion ferrugineae, Calamagrostion; Mittel- und südosteuropäisch
Köpfchen nur 2–3 cm breit. Hochblätter die inneren Hüllblätter nicht überragend. Obere Blätter etwas lappig, die Lappen stärker bestachelt 
Carlina biebersteinii subsp. brevibracteata (Andrae) K. Werner – Kurzschuppige Golddistel
H.ha; 30–70 (–100) cm — kollin–montan;
kalkreiche, trockene Rasenhänge
; Mesobromion; Südosteuropäisch